London 01

Bitte etwas opulenter.

Park Lane – London. Hier geht es oft etwas opulenter zu, als anderswo.

Die Herausforderung war es, das existierende Mobiliar und die Liebe des Kunden für Lalique Produkte im Speziellen, und Art Deco Möbeln im Allgemeinen, in das klassisch-moderne Gesamtkonzept einzubinden.

Neben der Gesamtgestaltung der Räume, sowie der Fertigung der Einbaumöbel und der Türen, haben wir auch Einzelstücke, Teppiche, Beschläge und Leuchten nach Vorlagen aus den 1930er Jahren gestaltet und weiterentwickelt. Bei den verwendeten Hölzern haben wir uns ebenfalls an dieser Epoche orientiert und vornehmlich Makassar, Nussbaum und Pyramidenmahagoni eingesetzt. Abgerundet haben wir das Ensemble durch die Verwendung von Blattvergoldungen, Galuchat (Rochenhaut), sowie aufwendigen Polsterarbeiten. Als Beschläge kamen vorwiegend vernickelte Sonderanfertigungen zum Einsatz, oder Griffe aus der Kollektion von THG.

Alle Leuchten stammen aus unserer VALORE by JBW Kollektion.